Sonntag, Dezember 4, 2022

„The Vampire Diaries“: Michael Malarkey sagte, Kat Graham sei seine liebste Co-Star-Kollegin

Die CWs Die Vampirtagebücher war ein großer Erfolg, von der Premiere im Jahr 2009 bis zum Finale im Jahr 2017. Acht Staffeln lang erzählte die Show die Geschichte des Kleinstadtmädchens Elena Gilbert und der Dreiecksbeziehung, in der sie sich mit den Brüdern Stefan und Damon Salvatore befand.

In der Show entdecken Elena und ihre Freunde, dass ihre Heimatstadt Mystical Falls nicht so sicher und komfortabel ist, wie sie dachten. Schon weit vor 1800 waren Vampire, Hexen, Werwölfe und andere übernatürliche Wesen Teil der Stadtgeschichte.

TVD zeigte eine qualifizierte und attraktive Besetzung von Schauspielern, die die Zuschauer über die vielen Liebesdreiecke der Show in Fraktionen aufspalten ließ. Michael Malarkey, einer von ihnen TVD Darsteller, enthüllten kürzlich, dass Kat Graham ihre Lieblings-Co-Star war, mit der sie arbeitete.

Es gab viele unvergessliche Paare TVD, und einige von ihnen blieben noch lange nach der Show bei uns. Eine solche Beziehung bestand zwischen Kat Grahams Bonnie und Michael Malarkeys Enzo. In Staffel 7 sehen wir das Paar zusammen, aber es ist ein Blitz drei Jahre später, dass Bonnie Probleme mit der Waffenkammer hatte und Enzo einschritt, um sie zu beschützen.

Enzo bringt Bonnie in eine Hütte und die beiden kommen sich mit der Zeit näher und verlieben sich schließlich ineinander. Bonnies Beziehung zu Enzo repräsentiert ihre reifste und tiefste Liebe. TVD Showrunnerin Julie Plec hat ihre Begeisterung über die Einbeziehung von Bonnie und Enzo in das Universum der Show zum Ausdruck gebracht.

Über die Beziehung des Paares in Entertainment Weekly sagte Plec: „Ich liebe die Idee, dass sie zusammen sind. Enzo hat so viel Liebe zu geben, wurde aber ständig von den Menschen in seinem Leben im Stich gelassen. Bonnie, die anderen immer so viel von sich gibt, verdient bedingungslose, kraftvolle, selbstlose Liebe. Ich liebe sie zusammen.

Es gibt so viele Leute, die an den Dreharbeiten zu einer Fernsehserie beteiligt sind, und Schauspieler finden es einfacher, mit einigen Darstellern zusammenzuarbeiten als mit anderen. Malarkey trat im Oktober mit einem Kollegen auf der Comic Con Scotland 2022 auf TVD Darsteller Daniel Gillies, Candice King, David Anders und Kayla Ewell.

Bei der Frage-und-Antwort-Sitzung der Convention fragte ein Fan TVD Darsteller, dass er ihr Lieblings-Co-Star in der Show war. Als Antwort enthüllte Malarkey, dass Kat Graham ihr Lieblings-Co-Star war und sagte:

Nachdem er Stefan Salvatore buchstäblich das Herz herausgerissen hatte, starb Enzo in der letzten Staffel von TVD. Sein Tod fügte Bonnie so viel Schmerz und Wut zu, dass ihr Schrei eine neue Dimension schuf, in der er zu ihr zurückkehren konnte. Später bat Enzo sie, ihn freizulassen, damit er sie sowie Lizzie und Josie retten konnte. Bonnie ging dann weiter, um die Welt zu sehen und ihr Versprechen an Enzo zu erfüllen, dass sie ihr Leben in vollen Zügen genießen würde.

Viele Zuschauer waren nicht zufrieden damit, wie die Geschichte von Enzo und Bonnie erzählt wurde und wie sie endete. Wie ein Reddit-Benutzer feststellte, haben sich die Autoren nie ernsthaft um Enzo und Bonnie bemüht. Die Verbindung von Damon und Lily zu Enzo hat in der Handlung mehr Aufmerksamkeit erregt als die von Enzo mit seiner Liebe Bonnie.

Die Fans wollten nur mehr Wachstum zwischen ihrem Lieblingspaar Enzo und Bonnie sehen, aber es scheint, als wäre ihre Romanze schnell beendet, sodass Damon und Elena endlich ihr Happy End bekommen könnten.

VERBUNDEN: „Vampire Diaries“: Ian Somerhalder drohte damit aufzuhören, wenn die Produzenten einen Charakter töten

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles