Samstag, Dezember 3, 2022

„The Challenge“: Michele Fitzgerald antwortet auf Cast-Mitglieder, die sie „manipulativ“ nennen

Die Reality-TV-Stars Laurel Stucky und Michele Fitzgerald schienen währenddessen eine Rivalität zu entwickeln Die Herausforderung Staffel 38, als letzterer den ehemaligen Champion ins Visier nahm. Laurel sprach kürzlich über ihre Beziehung zu Michele, in der sie ihren Castmate als manipulativ bezeichnete.

Nach seiner Löschung aus Herausforderung 38: Reite oder stirbLaurel Stucky erschien im Podcast von Castmate Johnny „Bananas“ Devenanzio. Tod, Steuern und Bananenum über seine kurze Zeit im Haus zu sprechen.

Auf die Frage, ob Jay Starrett und Michele Fitzgerald sie und ihren Rookie-Teamkollegen Jakk Maddox eliminiert haben, weil sie Deals mit anderen Teams hatte, nannte Laurel sie „gaslight-y“.

VERBUNDEN: „Die Herausforderung“: Laurel Stucky behauptet, Michele Fitzgerald „manipuliere“ Menschen unter Tränen

Sagte der Überlebt die Sterne sind diejenigen, die mehrere Pakte geschlossen haben, nicht sie. Außerdem bemerkte er, dass er die Entschuldigung, die er erhielt, nicht schätzte, aber es vorzog, dass Michele sie ehrlich nannte, da es keine Vereinbarungen zum Schutz gab.

Stattdessen glaubt er, dass sein Castmate über seine Moves lügt, weil er sie nicht „besitzen“ kann. Als sie nach ihrer anfänglichen Beziehung gefragt wurde, gab Laurel zu, dass sie Michele nett fand, sie aber jetzt als „hinterhältig“ und jemanden betrachtet, der Tränen benutzt, um andere um sie herum zu manipulieren.

In Laurels Interview enthüllte sie auch, dass eine Situation außerhalb der Kamera ihre Meinung über Michele trübte. Entsprechend Freie Agenten Meister, sah Michele „angolino“ Fessy Shafaat, wo die Überlebt Berichten zufolge bat ihn der Star um eine Show.

Die Situation irritierte sie, weil Laurel sie für „falsch“ hielt und sie denken ließ, dass Michele aus den richtigen Gründen nicht da sein könnte.

Eine Woche vor Laurels Interview sprach Michele während eines Auftritts über ihre Beziehung zum ehemaligen Champion Offizieller MTV Challenge Podcast. Er gab zu, dass sich die beiden von Anfang an nicht wohlgefühlt hätten, so die Überlebt Star traute ihr nicht. Michele hörte dem offenbar zu Tod, Steuern und Bananen Podcast mit Laurel und reagierte auf ihre Behauptungen auf Twitter.

Der Reality-Star schrieb: „Ich lerne heute in Podcasts so viel über mich selbst. Ich bin manipulativ, aber leicht manipulierbar, ich will eine Show für Aufmerksamkeit, aber ich bin eifersüchtig. Ich scheine eine widersprüchliche Frau zu sein“ mit einem Achselzucken-Mädchen-Emoji.

Das Überlebt champ debütierte am Spione, Lügen und Verbündete mit Corey Lay als seinem Teamkollegen. Die Rookies wandten sich jedoch schnell gegeneinander, als Michaela Bradshaws berüchtigte Torliste aufgedeckt wurde.

Als Michele in der Mitte erwischt wurde, landete sie einen Knockout gegen die andere Überlebt Stern. Als sie gewannen, trennten sich die Wege der Neuankömmlinge, als ihnen klar wurde, dass die Veteranen vorhatten, Rookie-Teams ins Visier zu nehmen.

VERBINDUNG: „The Challenge“: Fans vergleichen Michele und Laurels „Beef“ mit einer anderen einseitigen Rivalität

Deshalb tat sich Michele mit dem Veteranen Devin Walker zusammen, bevor er schnell gestohlen wurde, und stellte sie wieder mit Corey zusammen. Sie wurden kurz darauf eliminiert, hatten aber nicht so viel Glück, als Amber Borzotra und Hughie Maughan sie nach Hause schickten.

Sie kam zurück für Fahr oder stirb neben dem zweifachen Spieler und Überlebt mit Jay Starrett. Sie machten den Rookies ihre Loyalität deutlich, indem sie Johnny Middlebrooks und Ravyn Rochelle retteten und ein Ziel hinter sich brachten. Sie vermieden jedoch die Eliminierung, indem sie tägliche Missionen gewannen. Herausforderung 38 wird mittwochs auf MTV ausgestrahlt.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles