Sonntag, Dezember 4, 2022

„The Amazing Race“: Derek und Claire stellen klar, dass sie in Staffel 34 keine Allianzen hatten

Derek Xiao und Claire Rehfuss glänzen derzeit Der unglaubliche Lauf 34 auf CBS. Und um seine Erfolge und Schwächen zu feiern und zu reflektieren, die Großer Bruder fasst das Paar die Episoden von zusammen Der unglaubliche Lauf 34 auf ihrem YouTube-Kanal. In einem der Videos sprachen Derek und Claire über Allianzen im Wettbewerb.

Nach Der unglaubliche Lauf 32Das Wort „Allianz“ ist für viele Fans zum Auslöser geworden. Wie sich die Zuschauer erinnern, dominierte eine Allianz namens Mine Five die Saison 32 und bestand aus fünf Teams, die es alle unter die letzten fünf schafften.

Die Mine Five waren unter Fans sehr umstritten. Einige empfanden es als unfair gegenüber den anderen Fahrern, sich zusammenschließen zu können. Und viele sagen es Der unglaubliche Lauf 32 Es ist daher eine der schlimmsten Jahreszeiten.

Vereinbarungen sind nichts Neues Die unglaubliche Fahrt. Zahlreiche Paare haben sich in den vergangenen Spielzeiten aus strategischen Gründen zusammengeschlossen. Aber die Mine Five war das erste Mal, dass eine etablierte Allianz im Wettbewerb zu 100% erfolgreich war. Daher sind Rennfahrer und Fans jetzt vorsichtig mit Vereinbarungen.

Die Teilnehmer werden sich jedoch weiterhin in Einzelwettbewerben zusammenschließen, ebenso wie Derek, Claire, Luis Colon und Michelle Burgos Der unglaubliche Lauf 34 Folge 8.

Während ihrer Zusammenfassung von Der unglaubliche Lauf 34 In Folge 8 auf YouTube erklärten Derek und Claire, warum sie mit Luis und Michelle in Frankreich zusammengearbeitet haben. Sie stellten jedoch sicher, dass sie kein offizielles Bündnis mit ihnen hatten.

„Wir öffnen den ersten Hinweis und er sagt, dass wir nach Toulouse fahren müssen“, begann Derek. „Wir nehmen sofort Luis und Michelle mit und sagen: ‚Leute, wir sollten das Segeln zusammen machen.‘ Und ich bin total begeistert, weil wir beide wissen, dass es am besten ist, in Zweiergruppen zu navigieren.

Er fügte hinzu: „Etwas, das ich entlarven möchte: Dies ist keine Allianz. Claire und ich haben keine Allianzen mit beiden Teams. So wie es im Rennen läuft, sind das zumindest für uns wie Betriebsvereinbarungen, wo: ‚Hey, seht mal. Wir brechen zur gleichen Zeit in der gleichen Gruppe auf. Lassen Sie uns an diesem Teil zusammenarbeiten, der Navigation. Und sobald du dort ankommst, ist es Freiwild.’“

Claire mischte sich ein und sagte: „Ja, es ist wie ‚OK, wir kommen zu diesem Punkt.‘ Aber selbst wenn wir zum nächsten Standort gehen, arbeiten wir nicht unbedingt zusammen. Wenn du mir davonlaufen kannst, hasse ich es, aber gut für dich. Mach es einfach. Erwarten Sie uns nicht.

Derek und Claire wollen sichergehen Die unglaubliche Fahrt Fans verstehen ihre Beziehung zu Luis und Michelle. Sie haben keine Allianz, sind aber offen für eine gelegentliche Zusammenarbeit.

VERBUNDEN: Fans von „The Amazing Race 34“ glauben, dass die Modifikation den Gewinner verdirbt

Derek und Claire werden eines von vier Teams sein, die darum kämpfen, es ins Finale von zu schaffen Der unglaubliche Lauf 34und wir glauben, dass sie es können.

Sie haben sich die ganze Saison über als erbitterte Konkurrenten erwiesen. Auch als sie nach Claires Jodel-Desaster im Rückspiel auf dem letzten Platz lagen, kletterten sie in den Leaderboards nach oben und landeten auf dem vierten Platz. Wir haben also keinen Zweifel, dass Derek und Claire es ins Finale schaffen werden.

Sie treten jedoch gegen einige harte Konkurrenten an. Und unter Berücksichtigung der vergangenen Saisons ist es jedermanns Sache, im Finale zu gewinnen oder zu verlieren.

Der unglaubliche Lauf 34 wird mittwochs um 21:00 Uhr ET auf CBS ausgestrahlt.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles