Sonntag, Dezember 4, 2022

Tammy und Amy Slaton necken „1000-Lb Sisters“ Staffel 4: „Es gibt keine Slaton-Schwestern mehr“

Am Wochenende teilten Tammy und Amy Slaton eine große Ankündigung mit 1000 Pfund Schwestern Fan. „Es gibt keine Slaton-Schwestern mehr“, sagte Amy in einem TikTok-Video. Finden Sie heraus, was das alles bedeutet, sowie Details zu Staffel 4 der TLC-Serie.

Anfang dieses Jahres sprach Amy über die Herausforderungen, mit Kindern an der Show zu arbeiten. „Ich fühle mich wie eine schlechte Mutter, wenn ich bei der Arbeit bin“, sagte sie zu The US Sun.[Gage is] immer bei oma wenn wir filmen und so. Ich habe das Gefühl, wertvolle Zeit zu verschwenden.“

Amy gab zu, dass eine kürzere Arbeitszeit helfen würde, diese Gefühle zu bekämpfen. Zur gleichen Zeit betrat Tammy eine Rehabilitationseinrichtung. Zwischen Tammys medizinischem Aufenthalt und Amys Wunsch, weniger zu arbeiten, waren sich einige Fans nicht sicher, ob Staffel 4 stattfinden würde. Jetzt wissen wir, dass dem nicht so ist.

„Okay, keine Slaton-Schwestern mehr“, sagt Amy in einem TikTok-Beitrag des offiziellen TLC-Kontos. „Ich möchte euch allen die Willinghams vorstellen.“

Amy ist seit 2019, als sie Michael Halterman heiratete, kein Slaton mehr. Nun hat auch seine Schwester ihren Namen geändert.

Tammy heiratete am Samstag, den 19. November 2022, Caleb Willingham im Windsor Lane Rehabilitation Center in Gidsonburg, Ohio. „Sie kannten mich alle als Tammy Slaton, aber jetzt kennen Sie mich alle als Mrs. Tammy Willingham“, sagt die Braut. im Film. „Jetzt bin ich verheiratet!“

Tammy war zuvor in einer Beziehung mit einem Mann, den ihre Familie nicht billigte, weil er Tammys Essgewohnheiten unterstützte. Sie scheinen jedoch anders über Caleb zu denken.

„Mine all mine“, sagt Caleb in der Post. Tammy schließt das Video mit den Worten: „Bleiben Sie dran für Staffel 4 von 1000 Pfund Schwestern.“

Anfang November 2022 bestätigte Variety eine vierte Staffel der TLC-Serie. „Tammy trifft ‚eine lebensverändernde Entscheidung‘, nachdem sie eine Nahtoderfahrung überlebt hat“, berichtete die Verkaufsstelle. „Amy, die ihr zweites Kind erwartet, ist sich nicht sicher, wie es funktionieren wird, eine übergewichtige Mutter zu sein, während Chris verzweifelt versucht, sich für eine Hautentfernungsoperation zu qualifizieren.“ Die Serie kehrt 2023 zurück.

Mit Staffel 4 gleich um die Ecke hoffen viele Fans, Tammys Ehemann Caleb besser kennenzulernen. „Vielleicht wird Staffel 4 den Typen vorstellen, den Tammy heiratet, und die Reaktion ihrer Familie auf ihre Beziehung zeigen“, sagte ein Redditor. Einige denken, wir könnten die Hochzeit in Staffel 4 sehen, während andere denken, dass TLC sie aufteilen und Tammys aufkeimende Beziehung und Engagement in Staffel 4 und Hochzeit in potenziellen zukünftigen Staffeln zeigen wird.

VERBINDUNG: „1000-Pfund-Schwestern“: Amy Slaton-Haltermans Hund ist tot, Fans zollen Tribut

Natürlich gibt es noch andere Mitglieder der Slaton-Familie, mit denen die Fans es kaum erwarten können, sie in Staffel 4 einzuholen. Amy hat Anfang dieses Jahres einen weiteren Sohn bekommen, und als wir Slatons Bruder Chris Combs das letzte Mal gesehen haben, wurde er für eine Gewichtsabnahme zugelassen. Wird Staffel 4 ein Update zu Chris‘ Gewichtsverlust geben? Fans hoffen es.

Schalten Sie ein für neue Folgen von 1000 Pfund Schwestern ab Dienstag, 17. Januar um 21:00 Uhr ET.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles