Sonntag, Dezember 4, 2022

„Sister Wives“: Kody beschuldigt Christine, seine Kinder gegen ihn aufgebracht zu haben – Gwendlyn enthüllt die Wahrheit

In einer der dramatischsten Szenen von Schwester Ehefrauen In Staffel 17 beschuldigte Kody Brown Christine Brown, seine Kinder gegen ihn aufgebracht zu haben. Christines Tochter verriet jedoch kürzlich, dass das Gegenteil der Fall ist. Es waren die Kinder, die Christine gegen ihn aufgebracht haben.

In der Folge vom 13 Schwestern Ehefrauen, Christine setzt sich mit ihrem Ex-Mann Kody und seinen Schwesterfrauen Janelle Brown, Robyn Brown und Meri Brown zusammen, um anzukündigen, dass sie in einer Woche auszieht. Kodys Trauer über seine 26-jährige Ehe mit Christine kam in Wut rüber.

Das angespannte Familientreffen wird anklagend, als Kody Christine beschuldigt, seine Kinder gegen ihn aufgehetzt zu haben. „Also bin ich neugierig. Bei all dem scheint meine Beziehung zu all den erwachsenen Kindern auch wirklich fehl am Platz zu sein“, sagt Kody zu ihr. „Hast du mit den erwachsenen Kindern darüber gesprochen?“ er fragt sie.

Christine antwortete: „Nein, kaum … niemand will darüber reden. Ich denke, Ihre Beziehung zu Ihren Kindern ist wegen COVID abgebrochen, nicht wegen mir “, sagt sie ihm.

In einem Interview behauptet Kody, dass Christine lügt. „Stier. Du sagst es ihm. Es ist Christine, die es ihm sagt. Er rennt zu dieser Person, zu dieser Person, zu dieser Person, um sich über die Beziehung zu beschweren. Er spielt ein Spiel. Er spielt seit Jahren. Ich rede nur Blödsinn“, sagt Kody in die Kameras.

Als Kody das Familientreffen verlässt, schreit er Christine in einer dramatischen Show an. Er wirft ihr vor, der „Rattenfänger“ zu sein, der all seine Frauen und Kinder stiehlt und gegen ihn aufhetzt. Allerdings versuchte Christine nicht einmal, sich zu verteidigen.

Glücklicherweise hat Christines 21-jährige Tochter Gwendlyn Brown die Wahrheit ans Licht gebracht. Er erzählte seinen Teil in seinem ungefilterten Patreon-Konto, wo er antwortet Schwester Ehefrauen brennende Fragen von Fans. Im Gegensatz zu dem, was Kody sagte, schlugen Christines Kinder vor, dass sie Kody verlassen sollte.

Gwendlyn beantwortete die Frage eines Fans in einem Q&A-Video über Patreon. Ein Fan fragte: „Kody beschuldigte Christine, die Kinder gegen ihn aufgehetzt zu haben. Wie stark stimmen Sie dieser Aussage nicht zu? fragte der Fan. „Ich finde es toll, wie wichtig diese Frage ist“, sagte Gwendlyn. „Ich stimme nicht zu. Also ich persönlich mochte meine Mutter nicht, als sie mit meinem Vater verheiratet war. Und mit ihm zusammen zu sein ließ mich weniger an sie denken. Ich habe also das Gefühl, dass wir es ehrlich gesagt eher gegen ihn gerichtet haben.

Während der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) hat Kody die meisten seiner Beziehungen zu seinen Frauen und 18 Kindern beschädigt. Seine übermäßig strengen Regeln führten dazu, dass er die Beziehungen zu mehreren seiner Kinder abbrach, darunter Garrison und Gabriel Brown sowie seine Frau Janelle Brown.

Seine Regeln, die über die Empfehlungen der CDC hinausgingen, machten es seinen Kindern unmöglich, zu Hause zu leben, und er bat Janelle, sie rauszuschmeißen. Janelle beschloss, ihre Kinder ihrem Ehemann vorzuziehen.

In dieser Zeit beschloss Christine auch, Kody zu verlassen, nachdem sie gesehen hatte, wie er das Herz ihrer Tochter Ysabel Brown gebrochen hatte. Er sagte, es sei riskant für ihn, durch das Land zu reisen, um seine 17-jährige Tochter bei ihrer großen Rückenoperation wegen Skoliose zu unterstützen.

Abgesehen von diesen Momenten hat Kody sich geweigert, sich darum zu bemühen, seine Kinder außer denen, die er mit Robyn hat, zu sehen, einfach weil es „unbequem“ war, seine Kinder zu besuchen, während er sich sozial distanzierte. Seitdem haben die meisten seiner Kinder entschieden, dass sie es auch nicht tun werden, wenn er nicht bereit ist, sich auf eine Beziehung einzulassen.

Kody wird das einfach nicht als Antwort nehmen und glauben, dass Christine alles gegen ihn gewendet hat. Jetzt Schwester Ehefrauen Fans kennen die Wahrheit dank Gwendlyn.

Neue Folgen von Sister Wives Staffel 17 werden sonntags um 22 Uhr ET auf TLC ausgestrahlt.

VERBINDUNG: „Schwesterfrauen“: Alle Kinder von Robyn leben noch zu Hause – Wie alt sind Robyns Kinder?

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles