Sonntag, Dezember 4, 2022

Ringo Starr brachte Dave Grohl direkt auf die Bühne, nachdem er sich mit Miley Cyrus und Joan Jett erschreckend betrunken hatte

Im Jahr 2015 rauchte Dave Grohl, gelangweilt von der Rock & Roll Hall of Fame-Zeremonie, mit Miley Cyrus und Joan Jett Gras, bevor er sich Ringo Starr auf der Bühne anschloss. Starr erhielt am Ende der Zeremonie eine Auszeichnung und lud einige seiner Musikerfreunde ein, „With a Little Help From My Friends“ aufzuführen. Grohl sagte, er sei mit Cyrus und Jett so high geworden, dass er kaum noch funktionieren könne.

Grohl hat gesagt, dass seine Einführung in die Rockmusik in seiner Jugend die Beatles waren. Er sagte, Starr sei sofort als Schlagzeuger erkennbar und einer der größten Schlagzeuger aller Zeiten.

„Du definierst den besten Schlagzeuger der Welt“, sagte Grohl in einem Tribute-Video für die Rock & Roll Hall of Fame. „Ist es jemand, der technisch versiert ist, oder ist es jemand, der sich mit seinem eigenen Gefühl in den Song einfügt? Ringo war der König der Gefühle.“

Er bemerkte, dass Starr ein „Bada**“ sei, weil er Menschen selbst mit seinen einfachsten Drumbeats zum Tanzen bringen könne.

Starr und Grohl schlossen schließlich eine Freundschaft und 2015 bereitete er sich darauf vor, „With a Little Help From My Friends“ mit ihm aufzuführen. Die Hall of Fame-Zeremonie war jedoch langwierig, und Grohl ging nach oben, um die Zeit totzuschlagen.

„Ich erinnere mich nur, dass ich dort war und nach oben ging … Zeremonien können schmerzhaft lang sein“, sagte Grohl Rollender Stein im Jahr 2021. „Zum Glück hat Joan Jetts Auftritt die Show übertroffen. Wir traten auf und nach ein paar Stunden ging ich in die Umkleidekabine, um etwas zu trinken, und rauchte schließlich mit Joan und Miley Cyrus einen Joint. [Laughs.]“

Grohl sagte, er habe dies selten getan und sei plötzlich unglaublich groß geworden.

„Ich ging wieder nach unten … und ich rauche selten Gras“, erklärte er und bemerkte: „Ich erinnere mich, dass ich zu Jerry Lee Lewis hinübergeschaut und ihn angestarrt habe und … ich habe nicht einmal die Worte, um es zu beschreiben. Ich stolperte über die verdammten Eier. Und dann, am Ende der Show, bekam Ringo eine Auszeichnung. Ein Produzent rannte herum und suchte nach mir, um das Ende von „With a Little Help From My Friends“ zu singen. Er rannte auf mich zu und sagte: ‚Dave! David! Sie müssen in den nächsten zwei Minuten auf der Bühne sein! Wir machen das große Finale!’“

Grohl sagte, er könne sich nicht vorstellen, so auf die Bühne zu gehen. Er tat es jedoch und schloss sich Jett, Cyrus, Paul McCartney und vielen anderen Musikern bei dem Song an.

Die Freundschaft zwischen Grohl und Starr brachte dem ehemaligen Beatles-Schlagzeuger auch einen Job als Fotograf für das Foo Fighters-Album ein Schallautobahnen. Später scherzte er, dass er glaube, dass Grohl die Fotos nicht richtig gefielen.

VERBINDUNG: Berichten zufolge hat Ringo Starr John Lennons Besitztümer verbrannt, nachdem er in sein ehemaliges Zuhause gezogen war

„Worüber redest du?“ fragte Grohl in einem gemeinsamen Interview mit dem Rolling Stone. „Wir haben sie auf der Platte verwendet!“

Starr sagte, sie wünsche sich mehr Wertschätzung für ihre Arbeit.

„Ich wollte mehr Lob und Liebe“, sagte sie.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles