Mittwoch, November 30, 2022

RHONJ Star neckt Melissa Gorga & Teresa Giudice Fehde „Schmerzlich zu sehen“.

Die 13. Staffel von „The Real Housewives of New Jersey“ verspricht laut einem der wiederkehrenden Stars eine Staffel mit Höhen und Tiefen zu werden.

Margaret Josephs hat sich diese Woche mit Evan Real und Danny Murphy im „Virtual Reali-Tea“-Podcast von Page Six zusammengetan, wo sie neckt, dass die kommende 13. Staffel „sowohl komisch als auch schmerzhaft“ sein wird. Er sagte, er glaube, dass die Fans es lieben würden, und beschrieb es sowohl als „schwer“ als auch als „leicht“.

Mehreren Berichten zufolge werden drei neue Frauen – Danielle Cabral, Rachel Fuda und Jenn Fessler – der Besetzung beitreten, die seit mehreren Spielzeiten unverändert geblieben ist. Die Podcast-Moderatoren fragten Josephs nach der sich ändernden Dynamik mit den neuen Darstellern und sie sagte, es fühle sich sehr natürlich an.

Sie gestand, dass sie einige der Neulinge mehr mag als andere, aber dass sie alle „natürlich passen“, was für einen guten Übergang für die Zuschauer sorgt. Josephs erklärte, dass er Fessler seit einigen Jahren kenne und sie gute Freunde seien, was seine Verbindung zur Gruppe darstelle. Fuda hingegen wurde als Freundin von Gorga vorgestellt und Josephs teilte mit, dass „sie eine Puppe“ und sehr „reif“ sei [and] Spaß.“

In Bezug auf Cabral können die Zuschauer jedoch damit rechnen, einige Spannungen zwischen den beiden Frauen zu sehen, als Josephs neckte: „Danielle, ich dachte, wir hatten einen großartigen Start, ihr müsst sehen, was passiert.“ Dann fügte er betont hinzu: „Ich fand es lustig, weißt du, wir werden sehen, wie es läuft.“ Laut Us Weekly wird die Serie Anfang 2023 Premiere haben.

Folge dem Stark auf der Facebook-Seite von Bravolebrities für die neuesten Nachrichten, Gerüchte und Inhalte!

Während desselben Podcast-Auftritts wurde Josephs gebeten, nach einer intensiven Fehde in Staffel 12 einen besseren Platz bei Teresa Giudice zu finden. Wie die Fans vielleicht wissen, wurde Josephs überraschend zu Giudices Sommerhochzeit mit Luis „Louie“ Ruelas eingeladen.

Der RHONJ-Star teilte mit, dass die Zuschauer diesen Fortschritt in ihrer Beziehung in Staffel 13 sehen werden, neckte aber, dass dies teilweise darauf zurückzuführen sei, dass Giudice „offener“ sei, Josephs Meinung zu hören. „Ich weiß, dass sie frustriert von mir ist“, teilte sie mit. „Ich glaube nicht, dass er immer mit allem einverstanden ist, was ich zu sagen habe, aber ich denke, er weiß, dass ich von einem guten Ort bin.“

Der Unternehmer schrieb Ruelas dann zu, Giudice geholfen zu haben, an diesen Ort zu gelangen.

Die Fehde zwischen Melissa Gorga und Giudice machte letzten Sommer Schlagzeilen, als die beiden während der Dreharbeiten aneinandergerieten, was dazu führte, dass Gorga und ihr Ehemann Joe Gorga Giudices Hochzeit ausließen.

Josephs teilte jedoch im Podcast „Virtual Reali-Tea“ von Page Six mit, dass sie glaubt, dass Jennifer Aydin die Flammen anfacht und in Giudices Kopf eindringt.

Der RHONJ-Star sagte, er denke, die Saison werde zeigen, dass er „versucht hat, mit beiden Seiten vernünftig und vernünftig zu sein“, was die Gorgas auf der einen Seite und Giudice und Ruelas auf der anderen Seite bedeutet, um alles wieder zusammenzubringen. Josephs teilte mit, dass er seinen beiden Co-Stars gesagt habe, dass nach dem Ende der Show nur noch ihre Familie übrig sei.

„Ich möchte keine Negativität für einen von beiden, weil es sehr schmerzhaft ist, zuzusehen“, gab sie zu. „Ich habe viel darüber geweint.“ Josephs schloss dann: „Für jeden, der diese Flammen schürt, ist es enttäuschend. Ich finde [Aydin’s] das Feuer schüren“.

WEITER LESEN: Andy Cohen nennt „Nightmare“ echte Hausfrau eine „Katastrophe“

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles