Mittwoch, November 30, 2022

„Real Housewives“-Star findet Mauricio Umansky „immer bekifft“

In einem kürzlichen Interview sagte ein „Real Housewives“-Star, sie glaube, Kyle Richards Ehemann Mauricio Umansky sei „die ganze Zeit bekifft“.

Der Kommentar kam während Brandi Glanvilles AMA auf Reddit Talk, die am 14. November 2022 stattfand Sie scheint mit ihrer Aussage nichts Schlechtes zu meinen, und sie sagte auch, dass sie Umansky „mag“, also meinte sie nichts Schlechtes über ihn.

Glanville hatte über John Barlow – den Ehemann von „Real Housewives of Salt Lake City“-Star Lisa Barlow – gesprochen, als er über Kyle Richards‘ Ehemann sprach. Glanville sagte, Umansky halte sich grundsätzlich aus dem RHOBH-Drama heraus, greife aber bei Bedarf ein.

Folgendes müssen Sie wissen:

Während sie mit Moderatoren der AMA sprach, sagte Glanville, sie habe John Barlow auf der BravoCon 2022 getroffen und sagte, dass sie seine Energie wirklich mochte.

„Lassen Sie mich Ihnen etwas über John Barlow erzählen“, sagte Glanville. „Er hat etwas Energie, er hat diese Typenenergie … die Show gibt ihm das Gefühl, dass er seine Schlampe ist“, sagte Glanville. „Die Tatsache, dass wir sie außerhalb der Kamera getroffen haben und er diese BDE für eine Weile hatte.“

Die Gruppe sprach weiter darüber, dass einheimische Ehemänner das Drama ihren Frauen überlassen – und Glanville sagte, er denke, John Barlow sei in dieser Hinsicht wie Umansky.

„Er ist wie ein Mauricio“, sagte Glanville. „Zum Beispiel ‚Mädchen – lasst sie ihr Ding machen, ich will nicht wirklich vor der Kamera stehen. Aber wenn du mit meiner Frau fickst …“, fügte er hinzu.

Als einer der Moderatoren sagte, es scheine, als sei Umansky „zunehmend involviert“, lachte Glanville. „Ich denke nur, es ist immer fertig“, sagte sie. „Ich glaube, es interessiert ihn nicht mehr. Aber ich liebe Mauricio, also will ich nichts Schlechtes sagen. Es ist fantastisch“, sagte er.

Bei Gelegenheit ein Interview mit Andy Cohen zu „Watch What Happens Live“ Im Jahr 2020 enthüllte Richards, dass ihr Mann dafür bekannt ist, von Zeit zu Zeit Marihuana zu rauchen.

Der Streit kam auf, als Cohen eine Frage eines Fans vorlas, der Umansky einen Kiffer nannte.

„Es ist kein Topfkopf. Er ist ein Geschäftsmann, der gelegentlich teilnimmt und legal ist. Aber das war nie mein Ding“, sagte sie zu Cohen. „Das passiert nicht immer, aber von Zeit zu Zeit. Was kann ich sagen?“

Im Jahr 2015, während der RHOBH-Castreise nach Amsterdam, waren die Mädchen in einem Café, als einige von ihnen beschlossen, etwas von dem Kuchen des Restaurants zu probieren, der eigentlich aus Gras hergestellt wurde. Einige der Frauen, einschließlich Richards, zögerten, Kuchen vor der Kamera zu essen, weil sie nicht wollten, dass ihre Kinder es sehen Geier.

Glanville ging auf Richards los, nannte sie eine „Heuchlerin“ und sagte, dass Richards das letzte Mal, als die beiden zusammen waren, Gras geraucht habe, berichtete Bustle. Am Ende probierten alle den „Weltraumkuchen“ und waren danach weder besser noch schlechter.

WEITER LESEN: Denise Richards klatscht, nachdem ein Twitter-Nutzer ihr Schaden wünscht

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles