Die neueste Hit-TV-Show von Netflix ist Mittwoch. Basierend auf der Figur, die durch die 91er zu einer Ikone der Popkultur wurde Die Familie Addamsstellt diese Serie den gequälten Teenager in den Mittelpunkt. Die Serie mit Jenna Ortega als Wednesday Addams konzentriert sich auf die 16-jährige Ausgestoßene, die versucht, ein gefährliches Rätsel zu lösen und in ihre neue Schule zu passen

Tim Burton führte bei der Hälfte der Serie Regie, und Ortega sagt, dass vieles von dem, was auf der Leinwand zu sehen ist, tatsächlich im Moment improvisiert wurde.

VERBINDUNG: ‘Mittwoch’: Christina Ricci gibt ihren Gütesiegel – macht die Fans hoffnungsvoll für die Serie

In der neuen Netflix-Serie Mittwoch, spielt Ortega die Titelfigur. Mit 16 entspricht der Mittwoch nicht gerade den Normen, und ihre Eltern melden sie an ihrer Alma Mater, der Nevermore Academy, an, um eine Chance zu haben, ihren Stamm zu finden.

Die offizielle Beschreibung der neuen TV-Show lautet:

VERBUNDEN: Alle Schauspieler, die vor Tim Burtons „Wednesday“-Serie die „Wednesday Addams“ gespielt haben

Bei der Zusammenarbeit mit Tim Burton, der als Executive Producer die Serie leitete und bei den ersten vier Folgen Regie führte, war kein Tag wie der andere. Tatsächlich wurde vieles, was am Set passierte, vor Ort improvisiert.

Burton habe gerade „den Ball bekommen“, sagte Ortega zu Rappler. Sie erklärte,

Zu sehen, wie schön und gut gemacht es ist Mittwoch Das heißt, das Publikum wird definitiv denken, dass Burton die Dinge perfekt geplant hatte.

So eifrig wie der 20-jährige Schauspieler war, in die Rolle zu schlüpfen. Einige Aspekte der Leistung am Mittwoch ließen sie erschrocken zurück.

„Besonders zum ersten Mal mit jemandem wie Tim Burton zu arbeiten, der eine Legende ist … man weiß, dass man nie wirklich weiß, was einen erwartet, und man will einen guten Job machen, und ich respektiere diese Figur so sehr, dass ich einfach nur spielen wollte ihr Recht“, sagte er zu Rappler.

Als er jedoch Mittwochs Sinn für Mode und seinen leeren Blick auf den Punkt brachte, traf Ortega die Rolle absolut.

RELATED: ‘Wednesday’: Warum Christina Ricci zurück ist: ‘Ein großer Teil meiner Identität und Geschichte in meinem Leben’

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert