Sonntag, Dezember 4, 2022

Lisa Rinna enthüllt RHOBHs überraschendes Bedauern: „Es war sehr falsch“

Lisa Rinna wurde gefragt, ob sie während ihrer Zeit bei ‚The Real Housewives of Beverly Hills‘ etwas bereut habe oder nicht, und sie beschloss, auf ihre Instagram-Geschichten zu antworten.

Das Geständnis kam am 11. November 2022. „Jemand hat mich gerade gefragt, ob ich die letzten 8 Jahre in der Show bereue“, schrieb Rinna über ein Foto von sich in einem pinkfarbenen Kleid.

„Nur eine“, fuhr er fort. „Jolanda. Ich würde es ändern. Es war sehr falsch. Auf allen Ebenen. Es hätte nie passieren dürfen.

Rinna bezog sich darauf, als sie Yolanda Hadid beschuldigte, das Münchhausen-Syndrom zu haben. Zu dieser Zeit litt Hadid an Lyme-Borreliose. Dies alles ging in Staffel 6 unter und verursachte Hadid viel Schmerz und Rinna eine Menge Gegenreaktionen.

„Du hast letztes Jahr Kim getaggt, du hast Brandi getaggt [Glanville] und jetzt etikettierst du mich“, sagte Hadid Rinna während einer Folge von RHOBH im Jahr 2016. Das war Hadids letzte Staffel in der Show.

Folgendes müssen Sie wissen:

Im Laufe der Jahre ist Rinna zu einer polarisierenden Figur in „The Real Housewives of Beverly Hills“ geworden. Während sie viele Fans hat, die sie verehren und denken, dass sie mit ihren Bewertungen ihrer Co-Stars genau richtig ist, gibt es viele Leute, die sie nicht mögen, von denen viele wollen, dass Bravo die Verbindung zu ihr abbricht.

Und obwohl Rinna Probleme mit vielen ihrer Castmates hatte, von Denise Richards bis Kathy Hilton, bereut sie nichts anderes, was sie in der Show gesagt oder getan hat.

„Alles andere besitze ich und würde es wahrscheinlich nicht ändern“, sagte Rinna in ihren Instagram-Geschichten. Es überrascht vielleicht nicht, dass dies viele Fans verärgert hat, die glauben, dass Rinna noch viel mehr zu bereuen hat.

„Als ob Sie mich nicht falsch verstehen, ich war kein großer Fan von Kim, aber ich denke, Lisa schuldet ihr eine Entschuldigung, was ihre Nüchternheit Kim zu einem größeren Problem macht, als es war“, eine Person getwittert als Antwort auf Rinnas Aussage, die vom Twitter-Account von Queens of Bravo geteilt wurde.

„Deshalb bereut sie es nicht, als Teenager den sexuellen Übergriff einer anderen Person dazu benutzt zu haben, ihre Mutter anzugreifen. Sie ist ein Clown“, jemand anderes er schriebEr bezieht sich auf Rinna, die etwas über Paris Hilton gepostet hat, um sich an Kathy Hilton zu rächen.

Rinna, die Hadid beschuldigte, ihre Krankheiten vorzutäuschen, war äußerst verletzend, und Hadid sagte dies in ihren Memoiren „Believe Me“, die 2017 veröffentlicht wurden.

„Es ist so ein beleidigendes Wort, es macht mich wütend. Warum sollte jemand eine so verzerrte und falsche Behauptung bezüglich meiner Gesundheitsreise aufstellen? Vor allem vor meinen Freunden und Millionen von Zuschauern?“, schrieb sie laut E! News.

„Es ist einfach unvorstellbar, dass meine vermeintlichen ‚Freunde‘ mein Wort in einer so heiklen und heiklen Angelegenheit anzweifeln und diskreditieren sollten. Aber tausendmal schlimmer und beleidigender ist es, wenn sie sagen, Anwar und Bella hätten keine Borreliose.

In einem Interview mit Entertainment Tonight im Oktober 2022 sagte Hadid, dass sie eine sehr schwierige Zeit hatte, als sie bei RHOBH war. „Ich habe um mein Leben gekämpft“, sagte sie der Verkaufsstelle. Er nahm auch am Drama Rinna/Hilton der 12. Staffel teil.

„Kathy tut mir leid, weil ich in ihrer Haut gesteckt habe. Es tut mir Leid [for] was er seiner Familie mit Kyle antut [Richards] und Kim. Es geht tief, oder? Und warum? Weil Sie Kamerazeit wollen“, sagte Hadid.

WEITER LESEN: Andy Cohen reagiert auf Fans, die die Entlassung von Lisa Rinna fordern

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles