Sonntag, Dezember 4, 2022

John Legends entzückende Kinder begleiten ihn am „The Voice“-Set: „Meine größten Fans“

Die 13 besten Live-Auftritte der letzten Nacht bei „The Voice“ wurden für Trainer John Legend zum „Bring deine Kinder zur Arbeit“-Tag. Die Fans schwärmen von den Bildern und Videos von Legend mit seinen entzückenden Kindern, die er mit seiner Frau Chrissy Teigen teilt und die zum ersten Mal seit drei Jahren zu ihm auf seinem Trainerstuhl gesellt.

Kurz nachdem die drei verbleibenden Kandidaten ihres Teams – Kim Cruse, Parjita Bastola und Omar Jose Cardona – während der zweistündigen Live-Show am 21. November 2022 aufgetreten waren, veröffentlichte Legend ein Foto ihrer sechsjährigen Tochter Luna und Four Miles. 20-jähriger Sohn sitzt auf meinem Schoß.

Sie hat das Foto mit einem Titel versehen: „Meine größten Fans (bis sie zu cool sind, um zu denken, dass ich cool bin) kamen zu @nbcthevoice! Sie stimmen definitiv für #TeamLegend.

Der Instagram-Account „The Voice“ hat das Foto ebenfalls gepostet und Teigen als Fotograf genannt. Er betitelte es: „Sie können sogar mit so etwas umgehen ……….“

In der Zwischenzeit hat der stolze Vater auch ein Video mit Luna und Miles in seinen Instagram-Geschichten geteilt.

„Hallo zusammen! Wir haben heute besondere Gäste am Set“, sagte er, während er seinen Arm um die Taille jedes Kindes legte. „Luna war schon lange nicht mehr bei ‚The Voice‘. Warst du jemals hier, Miles?

Miles schüttelte den Kopf und Legend rief: „Ich glaube nicht, dass er das getan hat!“

Er fuhr fort: „Wir haben ganz besondere Gäste – genießt du die Show? Wirst du für Team Legend stimmen?“

Luna hob beide Fäuste in die Luft, nickte und sagte: „Ja!“

Legend lachte, als beide Kinder jubelten und sagten: „Team Legend den ganzen Weg!“

Obwohl Legend während seines Instagram-Videos für einen Moment vergisst, dass sein Sohn Miles tatsächlich am Set von „The Voice“ war, fand und veröffentlichte er ein Erinnerungsfoto vom letzten Besuch seiner Söhne am Set vor drei Jahren. Es ist ein Foto, das Teigen hatte ursprünglich getwittert am 11.11.2019.

Damals schrieb Teigen: „Ich konnte nicht gehen @NBCTheVoice heute aber es sieht so aus, als würde es gut laufen!“

Auf dem Foto war Luna 3 1/2 Jahre alt – ihre Hand bedeckte spielerisch den Mund ihres Vaters – und Miles war gerade 18 Monate alt. Zum Zeitpunkt dieses Fotos drehte Legend seine zweite Staffel von „The Voice“. Er trat der Show erstmals im Frühjahr 2019 für die 16. Staffel als Trainer bei und ist seitdem bei der Serie.

Die Legende wird in „The Voice“ jedoch während der 23. Staffel, die am 6. März 2023 Premiere hat, merklich fehlen. Aber er sagte gegenüber People, dass er im Gegensatz zu seinem Kollegen Blake Shelton wieder als Trainer in „The Voice“ fungieren werde die Zukunft.

„Wir haben letzte Saison eine Pause gemacht, weil wir eine andere Show in unserem Slot hatten, die das Netzwerk ausprobiert hat, und ich dachte, das würde in dieser Saison passieren, aber am Ende wollten sie uns zurück“, erklärte sie Menschen im Oktober und fügte hinzu, dass sie möchte in den Wochen nach der Geburt von Teigens drittem Kind, das Anfang 2023 erwartet wird, zu Hause sein.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles