Sonntag, Dezember 4, 2022

HGTV hilft bei der Bezahlung von „HILFE!“ Ich habe meine Hausrenovierungen zerstört

HGTV ist immer auf der Suche nach neuen Hausbesitzern, die als Themen ihrer Shows auftreten können. Unabhängig davon, ob sie Häuser kaufen, verkaufen oder renovieren, HGTV-Moderatoren sind nie in geringer Nachfrage nach Häusern, in denen sie filmen können, und Familien, die sie auf Bildschirmen präsentieren können. In einer Instagram-Story vom 21. November wandte sich Jasmine Roth an die Fans und bat alle Interessierten, sich für einen Platz in Staffel 4 von „HELP! Ich habe mein Haus zerstört.“

„Wir fangen an, über eine weitere Staffel von ‚HELP! Ich habe mein Haus zerstört.‘ Wenn Sie also interessiert sind, ist jetzt die Zeit, sich zu bewerben“, schrieb Roth und fügte einen Link zu „HELP! Casting-Bewerbung Ich habe mein Haus zerstört.

Während die dritte Staffel von „HELP! I Wrecked My House“ wurde Anfang dieses Monats ausgestrahlt, HGTV muss die Verlängerung der vierten Staffel noch offiziell ankündigen.

Die Hilfe! Die Casting-Anwendung „I Wrecked My House“ steht der Öffentlichkeit über ein Google-Formular zur Verfügung.

In der Bewerbung heißt es, dass das Produktionsteam „nach Häusern in Orange County und Los Angeles County sucht, die 3-4 sanierungsbedürftige Räume mit einem Budget von mindestens 80.000 US-Dollar für Renovierungsarbeiten haben. Lassen Sie sich von unserem Team dabei helfen, Ihren Renovierungsfrust in das Zuhause zu verwandeln, von dem Sie immer geträumt haben!

Trotz des für Hausbesitzer erforderlichen Mindestbudgets von 80.000 US-Dollar stellt der Antrag auch fest, dass HGTV Familien bei ihren Renovierungsarbeiten hilft, und schreibt: „Die Produktion wird einen finanziellen Teil zum gesamten Renovierungsbudget des Hausbesitzers beitragen.“ Es wurde keine Beitragshöhe angegeben.

Es gibt einige strenge qualifizierende Faktoren, die für „HILFE! Ich habe mein Haus zerstört.“ Hausbesitzer müssen in den Gebieten von Los Angeles/Orange County ansässig sein, mindestens 80.000 US-Dollar für die Renovierung zur Verfügung haben und ihre Häuser während der Renovierung für 7-10 Wochen auf eigene Kosten räumen.

Das minimale Renovierungsbudget, das erforderlich ist, um „HILFE! I Wrecked My House“ hat im vergangenen Jahr zugenommen. Jasmine Roth hat sich zuvor an Fans gewandt, um Nominierungen vor der dritten Staffel der Show auf Instagram zu erbitten. Zu dieser Zeit erforderte seine Amtszeit nur ein Mindestbudget von 75.000 US-Dollar, gegenüber dem diesjährigen Budget von 80.000 US-Dollar.

Eine Erhöhung um 5.000 US-Dollar ist nicht aus heiterem Himmel angesichts des Anstiegs der Inflation im vergangenen Jahr und der anhaltenden Lieferkettenprobleme in den letzten Jahren, und diese Erhöhung war auch bei anderen Programmen zu beobachten.

Drew und Jonathan Scott casten derzeit für „Property Brothers: Forever Home“ in Los Angeles, und während sie um ein Renovierungsbudget von mindestens 180.000 US-Dollar bitten, heißt es in ihrer Bewerbung auch Folgendes:

Roths Casting-Aufruf enthält keine ausdrücklichen Hinweise darauf, dass die Preise höher als erwartet sein könnten, aber wenn die Produkt- und Arbeitskosten weiter steigen, sollten sich Hausbesitzer weiter erkundigen, um sicherzugehen.

WEITER LESEN: Die durchschnittlichen Restrukturierungskosten von HGTV sind gestiegen

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles