Sonntag, Dezember 4, 2022

„Grenzenlos“: Chris Hemsworths hohes Alzheimer-Risiko aufgedeckt, Schauspieler kündigt Pause mit der Schauspielerei an

Chris Hemsworth ist kein Unbekannter für todesmutige Taten. Der Hollywoodstar hat das letzte Jahrzehnt als Marvels Thor, der asgardische Gott des Donners, verbracht. Aber während der Dreharbeiten zu seiner neuen Disney+-Serie Unbegrenzt, erhielt Hemsworth eine schwere Dosis Sterblichkeit, als er von seinem hohen Alzheimer-Risiko erfuhr. Der australische A-Lister kündigte nach der Serienpremiere schnell eine Pause von der Schauspielerei an.

Das Konzept hinter der Dokumentation von National Geographic Unbegrenzt bei Disney+ ist es ein kleines Problem. Erstens liegt das Hauptaugenmerk der Serie nicht darauf, dem Tod zu trotzen, sondern das Leben zu verlängern. Dazu muss man jedoch lernen, dem Tod zu trotzen (oder ihn abzuwehren). Klug.

So was Unbegrenzt zielt auf Hemsworths Schwächen ab – seinen Stress, Schlafmangel, Technologiesucht usw. – und bringt ihm bei, wie man mit den stillen Mördern von heute besser umgeht.

Die Recherche ist faszinierend. Bei dem Versuch, mit Stress umzugehen, trainiert Hemsworth sich selbst, auf einem Kran zu laufen, der auf einem Wolkenkratzer in Sydney, Australien, hängt, eine äußerst stressige Aktivität, selbst für diejenigen ohne Schwindel. Die Serie untersucht auch, wie extreme Temperaturen, Fasten, körperliche Kraft und Gedächtnisarbeit zu Langlebigkeit führen können.

Bei Gelegenheit Unbegrenzt In Folge 5, „Memory“, nimmt die Serie eine herzzerreißende Wendung.

Ursprünglich, Unbegrenzt Episode 5 sollte Hemsworth zeigen, wie er seine Ergebnisse aus verschiedenen Bluttests vor der Kamera erfährt. Dann besprachen er und der Arzt den Umgang mit dem, was Hemsworth von innen befallen könnte. Aber der Schauspieler erzählte Vanity Fair, dass seine Erkenntnisse dazu führten, dass dieser Plan entgleist wurde.

sagt Hemsworth Ohne Grenzen‘ Langlebigkeitsarzt Peter Attia rief den Schöpfer der Serie, Darren Aronofsky, an und sagte: „Ich möchte es nicht verraten [Hemsworth] das auf der Kamera. Attia und Aronofsky riefen daraufhin den Schauspieler an, um ihm die Neuigkeiten privat mitzuteilen. Es war Hemsworth, der beschloss, die Informationen in die Episode aufzunehmen.

Seine Bluttests zeigten, dass er zwei Kopien des APOE4-Gens hat, eine aus jedem Zweig seiner Familie. Das bedeutet, dass Hemsworth acht- bis zehnmal häufiger an Alzheimer erkrankt als der Durchschnitt. Die Nachricht traf hart, selbst wenn Hemsworth seine Ergebnisse in dem Moment kennt, in dem sie ihm vor der Kamera vorgelesen werden.

Nur wenige Tage nachdem die Serie auf Disney+ uraufgeführt wurde und sein Alzheimer-Risiko ans Licht kam, gab Hemsworth bekannt, dass er sich von der Schauspielerei zurückziehen werde, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen.

Chris Hemsworth war nicht der Einzige, der sich während der Dreharbeiten mit seiner eigenen Sterblichkeit auseinandersetzte Unbegrenzt. In Folge 4, „Komm schon“, begann er mit dem Training fürs Klettern am Seil. Aber dies war keine gewöhnliche Seilkletterei – das Seil hing an einer in der Luft schwebenden Seilbahn.

Während eines Interviews auf Jimmy Kimmel live, beschreibt Hemsworth, wie er sich beim Training für den Stunt am Knöchel verletzt hat. Da kam Marvel herein und sagte: ‚Nein. Die Show, die es töten könnte, können Sie nach unserem Film machen.’“ Aber als Hemsworth die Stuntaufnahmen machen konnte, hatte er die Größe von Thor, was die Aufgabe umso schwieriger machte. „Es wurde zu einer Bereitschaft zum Faustkampf, um zu versuchen, das Ding hochzukriegen“, erinnert sie sich.

Aber trotzdem Ohne Grenzen‘ Mit Headlinern und todesmutigen Stunts ist die Serie mehr als nur Thor dabei zuzusehen, wie er sich damit abfindet, sterblich zu sein. Slash Film berichtet: „Wenn Hemsworth auf die 40 zugeht, wird sie härter und der Körper unterliegt in gewisser Weise der Zeit. Daher seine Faszination für den Wunsch nach Langlebigkeit.

Aber in der Serie geht es wirklich darum, dass wir alle versuchen, unser gesündestes und erfülltestes Leben zu führen. Und in diesem Sinne ist es vielleicht am wichtigsten, sich eine Seite aus Hemsworths Buch zu nehmen und sich an den Dingen zu erfreuen, die am wichtigsten sind.

VERBINDUNG: Chris Hemsworth ist einen Fuß größer als Elsa Pataky, aber 7 Jahre jünger

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles