Sonntag, Dezember 4, 2022

Fans sind nach kontroversen Kommentaren wütend auf Kathy Hilton

Mehrere ‚Real Housewives‘-Fans sind verärgert über Kathy Hilton, nachdem sie einige kontroverse Kommentare über ihre Tochter abgegeben hat.

In einem Interview mit E! News, Hilton wurde nach ihrer Tochter Paris Hilton gefragt, die kürzlich ihren einjährigen Hochzeitstag feierte.

„Sie sind so glücklich. Ihr erstes Jubiläum haben sie im Karneval gefeiert und wollen es jedes Jahr tun. Sie waren wie zwei Kinder, es war wirklich süß“, sagte Kathy Hilton und gab ein kleines Update zu den Plänen ihrer Tochter, eine Familie zu gründen

„Es bricht mir das Herz, weil ich weiß, dass sie es versucht und versucht und ich ihr immer sage: ‚Entspann dich.‘ So viele Menschen kämpfen und es passiert einfach nicht so“, sagte Kathy Hilton.

Paris Hilton schien in einem Interview mit TMZ den Rekord richtig zu stellen und sagte, sie habe „Tonnen von Embryonen“, die „warten“.

„Ich weiß nicht, woher er es hat. Es war nie ein Kampf“, fügte Paris Hilton hinzu. Jetzt sind Fans zu Reddit gegangen, um Kathy Hiltons Kommentare über ihre Tochter zu diskutieren.

Folgendes müssen Sie wissen:

Nach den Kommentaren von Kathy Hilton und den Antworten von Paris Hilton eröffnete jemand einen Reddit-Thread, in dem es hieß, Kathy Hilton sei „fehl am Platz“, als sie sagte, ihre Tochter habe Probleme. Mehrere „Real Housewives“-Fans schienen dem zuzustimmen und äußerten es in den Kommentaren.

„Als jemand, der seit einiger Zeit IVF macht, WÜRDE ICH es HASSEN, wenn meine Mutter es tun würde. IVF ist ein sehr langwieriger Prozess und leider gibt es keine Garantie, dass er funktioniert. Es braucht oft mehrere Versuche und meistens klappt es nicht. Es ist mental und emotional anstrengend“, teilte eine Person mit.

„Ich wünschte, die Leute würden im Allgemeinen aufhören, über Frauenkörper zu reden und sich dafür zu entscheiden, schwanger zu werden. Es ist invasiv, erniedrigend und objektivierend. Falsch, Kathy, und jeder, der eine Frau fragt, ob sie schwanger werden möchte/versucht, etc. Ich selbst kann nicht schwanger werden und zu viele Leute fragen mich, wann ich werde, besonders wenn es um die Familie geht, tut es weh“, schrieb jemand anderes.

„Armes Paris. Aus irgendeinem Grund dachte ich, sie hätte ihre Eier vor Jahren eingefroren. Sie sendet ihre klebrigen Embryo-Vibes aus. Ich weiß, wie schwer Unfruchtbarkeit war“, fügte ein dritter hinzu.

Kathy Hiltons Kommentare zum Kinderwunsch ihrer Tochter wurden von Paris Hilton weiter angesprochen, die ihre Instagram-Geschichten verwendete, um etwaige Verwirrungen weiter zu klären.

Paris Hilton sagte, sie habe „eine Menge Nachrichten“ von Leuten bekommen, die sich fragen, wann sie ein Baby bekommt.

„Mein Mann und ich wollten schon immer unser erstes gemeinsames Ehejahr als Paar genießen und das tun wir auch [sic] Ich plane immer, unsere Familie im Jahr 2023 zu gründen“, schrieb sie.

Paris Hilton scheint weder in Eile zu sein, noch scheint sie wegen der Reise, auf der sie sich befindet, gestresst zu sein. Sie machte deutlich, dass sie und ihr Ehemann Carter Reum die Dinge in ihrem eigenen Tempo und in ihrer eigenen Zeit erledigen.

„Ich habe einen extrem vollen Arbeits- und Reiseplan, aber nichts reizt mich mehr, als 2023 Mutter zu werden“, schloss Paris Hilton.

WEITER LESEN: „Real Housewives“-Star findet Mauricio Umansky „immer bekifft“

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles