Sonntag, Dezember 4, 2022

DWTS Pro „Ich werde die verbrachte Zeit vermissen“ mit dem Partner der 31. Staffel

Die 31. Staffel von „Dancing with the Stars“ ist zu Ende und die entstandenen Partnerschaften sind beendet. Die Freundschaften, die in den vergangenen drei Monaten geschlossen wurden, werden jedoch für viele fortbestehen.

Es war eine Saison voller Höhenflüge und die Tabellenspitze war ohne einen definitiven Ausreißer extrem umkämpft. Das Niveau der Konkurrenz schien unübertroffen und das könnte an dem großartigen Casting und den anschließenden großartigen Paarungen liegen, die die Fans Woche für Woche miterlebten.

Zwischen einigen Profis und ihren prominenten Partnern hat sich in dieser Saison eine besondere Bindung entwickelt, vor allem zum zweitplatzierten Team. Val Chmerkovskiy und Gabby Windey hatten eine echte Bindung, die sie wirklich bis zum Finale getragen hat, und die Fans haben es gemerkt. Chmerkovskiy fühlte eine Nähe zu Windey und drückte dies in einem Instagram-Tribut aus, den er am Tag nach dem Finale teilte.

Folgendes müssen Sie wissen:

Am 22. November 2022 teilte Chmerkovskiy einen berührenden Instagram-Post mit Windey und dankte ihr für eine unglaubliche Saison.

„Es war eine reine Freude, die letzten 3 Monate mit Ihnen zu verbringen. Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man Spaß hat, und ich bin sooooo traurig, dass es so schnell vorbei ist. Wahnsinn, wie schnell diese Saison vergangen ist. Danke, dass Sie so fleißig und freundlich sind, absolut ein Juwel. Ich kann dir buchstäblich nicht genug danken und kann nicht genug Momente nennen, die ich vermissen werde, mit dir zu verbringen. Jeden Tag, an dem ich in dieser Saison zur Arbeit gekommen bin, hatte ich ein breites Lächeln im Gesicht“, schrieb Chmerkovskiy.

„@dancingwiththestars, danke, dass du mir so ein umwerfendes Vertrauen anvertraut hast, und danke, dass du Teil dieser fantastischen Saison bist. Abschließend und vor allem an alle, die für uns gestimmt haben. Es war schön, so gesehen und unterstützt und geliebt zu werden. Danke“, fuhr sie fort, bevor sie hinzufügte, „das Leben war in den letzten Monaten sehr freundlich zu mir. Gabby, du bist ein großer Teil davon. Ich liebe dich Freund.

Chmerkovskiy kann sich auf viel freuen, da er im Januar 2023 Vater wird. Er und seine Frau Jenna Johnson erwarten im neuen Jahr ihr erstes gemeinsames Kind – einen Jungen.

In jeder Staffel von „Dancing with the Stars“ entstehen unglaubliche Freundschaften. Während einige Profis nicht jedes Jahr sofort mit ihren Partnern auskommen, gab es einige wirklich besondere Beziehungen, die durch die Show gefördert wurden. Natürlich hat die Natur der Show selbst – der Tanz – viel damit zu tun.

Chmerkovskiys Verbundenheit mit Windey war etwas, das fast jeder Fan sah, und viele drückten dies in den Kommentaren von Chmerkovskiys Beitrag aus.

„Als ich dich mit Gabby tanzen sah, dachte ich, es wäre Jenna … sie ist so gut! Ich mochte Ihre Zusammenarbeit und Ihre schönen Tänze! Herzlichen Glückwunsch“, war in einem Kommentar zu lesen.

„Ich habe es geliebt, euch beiden beim Tanzen zuzusehen. Ihr zwei wart ein fantastisches Tanzpaar und ihr seid mit Charlie und Mark aneinandergeraten. Ich wünsche euch beiden das Beste für das, was noch kommt“, fügte jemand anderes hinzu.

Windeys Zeit mit „Dancing with the Stars“ ist noch nicht vorbei. Obwohl sie die Mirrorball-Trophäe nicht mit nach Hause nahm, nahm Windey an der DWTS-Tour teil, die im Januar 2023 beginnen soll.

WEITER LESEN: Fans fragen sich, ob die Teilnehmer der DWTS-Staffel 31 unerwartet Liebe im Ballsaal gefunden haben

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles