Sonntag, Dezember 4, 2022

Die Reden der „Dancing with the Stars“-Profis werden „alt“: „Soll ich in Rente gehen?“

Das Durchschnittsalter der Profitänzer von „Dancing with the Stars“ liegt bei 34,5 Jahren. Der älteste Profi in Staffel 31 der Show war Louis van Amstel, der 50 Jahre alt ist, während der jüngste Profi die neue Pro-Tänzerin Koko Iwasaki mit nur 25 Jahren war.

Artem Chigvintsev ist 40, was ihn näher am oberen Ende als am unteren Ende macht, und sein Alter hat ihn dazu gebracht, manchmal darüber nachzudenken, wann er in Rente gehen sollte, enthüllte er in einer Folge von „The Bellas Podcast“.

Chigvintsev mag alt aussehen, aber das hält die Fans nicht davon ab, ihn für einen der attraktivsten professionellen Tänzer zu halten, der regelmäßig zu Reddit geht, um über ihn zu posten, einschließlich eines Posts, der einfach lautet: „Artem shirtless“.

Chigvintsev sprach während einer Folge des Podcasts davon, sich „alt“ zu fühlen.

„Ich denke, wenn ich nicht das tun würde, was ich beruflich mache, wäre es für mich absolut irrelevant“, sagte sie den Moderatoren Nikki und Brie Bella. „Aber ich denke, weil ich zum Beispiel vor der Kamera stehen muss und so, ist es meistens so, als müsste ich den Typen spielen, der der Typ ist, der tanzen kann.“

Er fügte hinzu: „Es sind immer all diese jüngeren Kinder unterwegs. Und du sagst: ‚Bin ich zu alt dafür?‘ Soll ich in Rente gehen? Ist das so? Oder was? Ja, es ist hart.

Insbesondere teilte er mit, dass er sich im letzten Jahr oder so älter gefühlt habe.

„Im letzten Jahr habe ich mich definitiv mehr angestrengt, okay, ich muss härter trainieren als zuvor. Nur weil das Ergebnis definitiv nicht dasselbe ist“, sagte der Profitänzer.

Dann drehte er das Drehbuch um und teilte mit, dass er es vorzieht, älter zu werden, als „klüger“ zu werden, was, wie er mitteilte, „sehr vorteilhaft für ihn“ sei.

Es scheint jedoch, dass Chigvintsev keine Pläne hat, „Dancing with the Stars“ vor der nächsten Staffel der Show zu verlassen.

Chigvintsevs Frau Nikki Bella teilte auch ihr Erstaunen über Chigvintsevs Partnerin Heidi D’Amelio, die in ihrem Alter so gut tanzt. Sie glaubt nicht, dass D’Amelio die Anerkennung zuteil wurde, die er dafür haben sollte, dass er so gut tanzt wie sie.

„Heidi war so gut, dass du nie über das Alter nachgedacht hast, und für mich ist das außergewöhnlich für eine 50-jährige Frau“, teilte Bella mit.

Sie fügte hinzu: „Es war eine so schöne Geschichte für Frauen. Sie ist einfach rausgekommen und hat allen in den Arsch getreten, und du hast nie ihr Alter in Frage gestellt, weil sie so verdammt gut war und noch nie zuvor im Rampenlicht gestanden hat.

Die langjährige „Dancing With the Stars“-Profitänzerin Cheryl Burke hat angekündigt, dass sie sich nach dem Finale der 31. Staffel vom Tanzen in der Show zurückziehen wird.Burke ist 38 Jahre alt.

In einem herzlichen Instagram-Post am Tag vor dem Finale teilte Burke den Fans mit, dass sie nicht zum Gesellschaftstanzwettbewerb zurückkehren würde.

„Morgen Abend wird offiziell mein letzter Tanz als Profitänzer bei @dancingwiththestars sein“, schrieb Burke. „Das war eine der schwersten Entscheidungen meines Lebens und ich bin auch zuversichtlich, dass es die richtige ist.“

Burke nahm sich in seinem Post die Zeit, der „Dancing with the Stars“-Familie zu danken.

„Diese Show ist meine zweite Familie, seit ich 21 bin“, schrieb sie. „Die Besetzung, die Crew und die Fans haben mich durch meine besten Momente und einige meiner tiefsten Momente begleitet, und ich weiß ehrlich gesagt nicht, wer ich heute ohne sie wäre.“

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles