Sonntag, Dezember 4, 2022

„Die Herausforderung“: Laut Laurel Stucky wollte Michele Fitzgerald nur eine „Showmance“ mit „Messy“ Fessy Shafaat starten

Die Herausforderung: reite oder stirb Die Besetzung besteht aus einer Mischung aus Kandidaten der alten Schule und neuen Franchise-Stars. Und die Unterschiede zwischen den beiden stachen für Laurel Stucky wirklich heraus. Die mächtige Tierärztin hatte ihren ersten Auftritt in der MTV-Reality-Show seit Staffel 34 Krieg der Welten 2, zusammen mit seinem guten Freund Jakk Maddox.

Während eines kürzlichen Auftritts bei Johnny Bananas‘ Tod, Steuern und Bananen Podcast, Laurel enthüllte, dass sie während der Dreharbeiten Zeuge von Dingen wurde, die im Haus passierten, die sie vor Jahren nie gesehen hätte.

Lorbeer war ein Frisches Fleisch Kandidat, der eingezogen wurde Die Herausforderung 2010 vom dreifachen Gewinner Kenny Santucci. Das waren die Zeiten, in denen die große Mehrheit der Konkurrenten weiterzog Die Herausforderung Sie waren ehemalige Schüler beider Die wahre Welt oder Straßenregeln. Natürlich hat die MTV-Serie seitdem begonnen, Reality-Stars aus der Paramount-Netzwerkfamilie zu enthalten, nicht nur MTV-Stars. Dazu gehören Konkurrenten von Großer Bruder, Überlebender, Und Die Insel der Liebe – sowie Reality-Stars aus der ganzen Welt.

Saison 38 war Laurels siebter Auftritt mit drei Platzierungen und einem Sieg in ihrem Lebenslauf. Aber in Folge sechs wurden Laurel und Jakk eliminiert Überlebt Tierärzte Michele Fitzgerald und Jay Starrett. Sie trafen in der „In Your Face“-Eliminierung auf Jordan Wiseley und Aneesa Ferreira und wurden schließlich nach Hause geschickt. Laurel war emotional bei ihrer Eliminierung und sagte Jordan, er solle „Jay und Michele in den Arsch treten“.

Während sie mit Bananas in ihrem Podcast sprach, diskutierte Laurel die Dynamik zwischen ihr und Michele in Staffel 38, nachdem sie es in Folge sechs als „nervig“ bezeichnet hatte. Laurel sagt, er habe viel mit ihr gesprochen Großer Bruder Alaun Fessy Shafaat während der Dreharbeiten, der enthüllte, dass Michele versucht hatte, eine Show mit ihm zu machen.

Laurel sah, wie Michele versuchte, sich Fessy zu nähern, und Fessy erzählte ihr später, dass Michele auf ihn zukam und sagte: „Ich habe viele Optionen für eine Show in dieser Saison.“

„Sie hat versucht, ihn dazu zu bringen, mit ihr in eine Show zu gehen. Und er meinte, ‚mach weiter und zieh deine Bankwärmer an‘, weil er nicht daran interessiert war, eine Show mit ihr zu machen“, erklärte Laurel.

„Und ich dachte, das ist komisch, du weißt, warum wir von dir und mir kommen, wo sind wir in diesem Gedankengang der alten Schule, in dem wir im Grunde in die Show eingestiegen sind Die wahre Welt Dort haben sie Tausende von Menschen dafür geworben, dass sie echt sind. Sie haben wirklich auf uns aufgepasst, weil sie wussten, dass wir wir selbst sein würden.

„Es ist so unwahr für mich, jemandem zu sagen ‚Willst du mit mir in einer Show sein‘, weil ich in meiner ganzen Zeit im Fernsehen noch nie etwas getan habe, was ich nicht tun würde, weil ich einfach so bin“, sagte der Freie Agenten Gewinner fortgesetzt.

„Und ich denke, das trennt die Leute jetzt, wo sie zum Fernsehen kommen, weil sie falsch sind. Also fing ich einfach an, eine Meinung über sie zu entwickeln, basierend auf dem, was ich dachte, und vielleicht konnte sie es fühlen. Aber ich hatte nie etwas gegen sie.“

Bananas stimmte Laurel zu und wies sarkastisch darauf hin, dass die neue Generation von Challengers nur für die Kamerazeit „extra“ und keine authentischen Versionen von sich selbst seien. Er bemerkte auch, dass dies in früheren Spielzeiten nicht so offensichtlich war wie zuvor Fahr oder stirb.

Die Herausforderung: reite oder stirb wird mittwochs auf MTV ausgestrahlt.

VERBUNDEN: ‚The Challenge‘-Fans zerreißen den ‚chaotischen‘ Fessy Shafaat wegen seines inzwischen gelöschten TikTok-over-Tori-Deals

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles