Sonntag, November 27, 2022

Die Fans schluchzen, nachdem Derek Hough einen herzlichen Beitrag mit ihrem Freund Hayley Erbert geteilt hat

Fans des sechsmaligen Mirrorball-Champions und Jurors von „Dancing with the Stars“, Derek Hough, sind von seinem kürzlichen Post an seine Freundin Hayley Erbert vor ihrem nun abgesagten Auftritt für das Finale der Show begeistert.

„Ich kann mich nicht erinnern, ob ich das schon gepostet habe, aber nachdem ich am Montag an diesem Artikel gearbeitet habe, habe ich über unsere gemeinsame Reise nachgedacht und wie abenteuerlich sie bereits war“, schrieb Hough in dem Post, der Fotos und Videos enthielt der beiden zusammen im Laufe der Jahre zu dem Song „Someone to Stay“ von der Vancouver Sleep Clinic.

Der Tänzer fügte hinzu: „Das Lied in diesem Video ist etwas ganz Besonderes. Es gab eine Zeit, in der wir uns an einem Ort der Unsicherheit befanden und uns fragten, wohin die Beziehung führen würde. Aber als der Tag kam, an dem wir über alles hinaus waren, wurde dieses Lied zur Hymne unserer Liebesgeschichte.“

Der Song handelt von zwei Menschen, die zusammenarbeiten wollen, um schwierige Zeiten zu überstehen und Traumata aus ihrer Vergangenheit zu überwinden.

„Es war wie ein Film. Draußen regnet es, beide sind durchnässt“, schrieb Hough. „Der Regen wäscht unsere Zweifel und Ängste weg. Und gerade als die Musik anfing immer lauter zu werden, küssten wir uns. Wir küssten uns, als wäre es das erste Mal. Ein neuer Anfang, eine neue Beziehung, ein neues Leben. Zusammen.“

Fans gingen in den Kommentarbereich, um Hough für seine Verwundbarkeit zu danken und ihre Liebe zu dem Beitrag zu teilen.

„Oh mein Gott, das hat mich zum Schluchzen gebracht. Ich liebe euch!“, schrieb eine Person.

Viele haben ihre Beziehung mit der eines Films verglichen.

„Es ist eine Art Hallmark-Filmromanze. Ganz im Ernst, es ist sehr cool“, war in einem Kommentar zu lesen.

Andere wünschten den beiden einfach Freude und Glück, während sie ihre Beziehung meistern und ihre bevorstehende Hochzeit planen.

„Danke, dass Sie diesen Moment der Unsicherheit in der Beziehung geteilt haben. Es ist mächtig“, schrieb eine Person.

Ein anderer kommentierte: „Ihr zwei wurdet füreinander geschaffen. Ich habe meinen Seelenverwandten vor 45 Jahren gefunden. Am besten wissen Sie, wann Sie den richtigen Partner für sich haben.

Unglücklicherweise für die Fans des Paares werden sie während des Finales der 31. Staffel von „Dancing with the Stars“ keinen emotionalen Tanz mehr aufführen. Hough kündigte die Änderung in seinen Instagram-Geschichten am Abend vor der Show zusammen mit einem tränenüberströmten Erbert an.

„Also wollten wir eine Aufführung für das morgige Finale von ‚Dancing with the Stars‘ geben, aber leider gab es während des Kamerablocks gerade jetzt eine Verletzung, und wir müssen uns leider zurückziehen“, teilte er mit so aufgeregt, Ihnen alles zu zeigen, wir haben so hart daran gearbeitet. Es sah wunderschön aus.

Sie sagte, die Gesundheit habe Vorrang vor dem Tanzen.

„Hayley hat sich an der Schulter verletzt“, enthüllte sie. „Und wir haben versucht, dazu zu tanzen, aber leider war es eines dieser Dinge, zu denen man nicht wirklich tanzen kann, weil man sich einfach nicht mit Schulterverletzungen herumschlägt.“

Hough sagte, dass, während die Produktion „so freundlich“ und „nett“ war, sie sie anrufen mussten, obwohl Erbert weitermachen wollte.

„Sie waren schlau und haben das Richtige getan“, sagte er.

In der Post teilte sie mit, dass die nächsten Schritte darin bestehen, Erbert dazu zu bringen, ein MRT zu machen, um den Schaden zu sehen. Beim Finale wird er aber trotzdem im Publikum sein.

„Dancing with the Stars“ wird montags um 20:00 Uhr ET/17:00 Uhr PT auf Disney+ ausgestrahlt.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles