Sonntag, Dezember 4, 2022

Die DWTS-Familie verabschiedet sich von einem der Ihren

Die „Dancing with the Stars“-Familie verabschiedete sich von einem der ihren, als die langjährige Profitänzerin Cheryl Burke im Finale der 31. Staffel in den Ruhestand ging hinterließ Ehrungen und Botschaften darüber, wie viel es ihnen im Laufe der Jahre bedeutet hat.

Burke kündigte ihren Rückzug aus dem Showbusiness (zumindest als professionelle Tänzerin – sie sagte, sie würde gerne Showrichterin werden) in einem Instagram-Post vom 20. November an. Sie sagte, sie habe „gemischte Gefühle“ über die Entscheidung, schrieb aber auch: „Dies war eine der schwierigsten Entscheidungen meines Lebens, und ich bin auch zuversichtlich, dass es die richtige ist.“

Burke sagte, die Show sei ihre zweite Familie und sie wisse „ehrlicherweise“ nicht, wer sie „ohne sie“ sein würde.

Sie neckte auch ihren Abschiedstanz, der laut Burke allen Fans gewidmet ist, die sie unterstützt, geliebt und „ein so großer Teil davon waren [her] Leben“ all die Jahre.

„Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, wie ich das ohne Tränen überstehen soll, aber trotz der Schmerzen und Emotionen bin ich dankbar, dass ich die Gelegenheit habe, diesen Tanz aufzuführen, und zwar mit zwei meiner liebsten männlichen Profis zum Tanzen, @pashapashkov und @louisvanamstel“, schrieb Burke.

In einer Instagram-Geschichte neckte van Amstel, dass er und Burke einen ihrer Lieblingstänze wiederholen werden, die sie in einer früheren Staffel der Show zusammen aufgeführt haben.

Burke schloss den Beitrag mit dem Schreiben: „Obwohl es nicht genug Worte gibt, um meiner gesamten DWTS-Familie meine tiefe Dankbarkeit und Liebe auszudrücken, werde ich damit enden: Danke, dass Sie in schwierigen Zeiten fast zwei Jahrzehnte lang mein Fels und meine Grundlage waren und vor allem vielen Dank, dass Sie dem Gesellschaftstanz die Anerkennung und Aufmerksamkeit schenken, die er verdient.

In den Kommentaren schrieben professionelle Tänzer und frühere und gegenwärtige „Dancing with the Stars“-Teilnehmer Hommagen an Burke.

„Nicht bereit, liebe dich so sehr @cherylburke“, schrieb Profi Daniella Karagach.

„Ich weine schon“, schrieb Profi Peta Murgatroyd.

Der Profi Val Chmerkovskiy schrieb eine lange Nachricht an Burke, der er zuschrieb, sowohl sein Leben als auch „den Kurs der gesamten Gesellschaftstanzindustrie“ verändert zu haben.

Chmerkovsky schrieb:

Richterin Carrie Ann Inaba nannte Burke „ikonisch“ und schrieb: „Ich liebe dich, Schwester. Du hast so viele inspiriert. Und du bist der Gewinner der OG-Kür in meinem Buch … ‚Rette ein Pferd‘ mit Drew [Lachey] es ist IKONISCH! Und sobald Sie beide das getan haben, wurde Freestyle zu einer ganz anderen Sache! Ich liebe dich und bin stolz auf dich für alles, was du durchgemacht hast und immer noch durchmachst und wie du es tust.

„Was für eine Reise es war, so dankbar, dass ich sie mit dir gemacht habe! So stolz auf alles, was Sie erreicht haben. Ich liebe dich so sehr, xoxo“, schrieb der ehemalige Profi Kym Johnson Herjavec.

Burkes zweimaliger Partner Emmitt Smith, mit dem er Staffel 3 gewann und in Staffel 15 erneut tanzte, schrieb: „Herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung!! Du warst und bist ein toller Partner. Viel Liebe Staffel 3 Champion.

Die Gewinnerin der 9. Staffel, Kristi Yamaguchi, schrieb: „Danke für unzählige beeindruckende Momente auf der Tanzfläche und als Freund. Sie haben die Messlatte schrecklich hoch gelegt und das Spiel auf DWTS angehoben. Ich werde es vermissen, Ihnen beim Tanzen zuzusehen, und in der Hoffnung, Sie wieder beim Schaffen und Choreografieren (oder Bewerten 🙂 zu sehen, weiß ich, dass Ihre Stärke, Leidenschaft und Ihr Mitgefühl Ihnen in diesem nächsten Kapitel gute Dienste leisten werden. Ich liebe dich und genieße jede Sekunde deines besonderen Abschieds.

Der zum Profi gewordene Richter Derek Hough schrieb: „Es war ein wilder Ritt. So stolz auf alles, was du erreicht und übertroffen hast. Für immer hat DWTS seine Spuren hinterlassen. Es war mir ein Vergnügen“, und signierte es „BL“ mit einem zwinkernden Emoji, also fragen wir uns, was der Insider-Witz „BL“ bedeutet.

Die Kandidatin der 31. Staffel, Selma Blair, fügte hinzu: „Ich liebe dich @cherylburke. Ihre Zeit in der Show und Ihre elegante, wunderschöne, lustige, liebevolle, brillante Art, Sie haben so viele Menschen berührt. Eure neue Ära wird bemerkenswert sein. Wie Sie sind. All die Liebe. Vielen Dank.“

„Ich habe es geliebt, dich jede Saison tanzen zu sehen, und dann durfte ich MIT dir tanzen! Du bist eine Legende und so eine schöne und freundliche Seele. Herzlichen Glückwunsch und ich werde mir auf jeden Fall deinen letzten Tanz ansehen! schrieb die Finalistin der 30. Staffel, Amanda Kloots.

Gleb Savchenko, Jenna Johnson, Keo Motsepe, Artem Chigvintsev, Ezra Sosa, Lindsay Arnold, Koko Iwasaki, Cody Rigsby, Chrishell Stause, Jordin Sparks, Jewel, Shangela, Charlie White und viele mehr Familienmitglieder und unzählige Fans von „Dancing with the Stars“ verließen das Team ebenfalls Mitteilungen.

In den Kommentaren nahm sich Burke die Zeit, allen Profis in Vergangenheit und Gegenwart, vielen Produzenten im Laufe der Jahre, allen Richtern und Moderatoren in Vergangenheit und Gegenwart und allen ihren Partnern zu danken, die sie begleiten konnte.

Burkes letzter Auftritt als Profi war während des Finales der 31. Staffel am Montag, dem 21. November, auf Disney Plus.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles