Kapitän Lee Rosbach aus Unter Deck stimmt zu, dass das Franchise seitdem Schwierigkeiten hat, die scheidenden Chefs Kate Chastain und Hannah Ferrier zu ersetzen Unter Deck Mittelmeer.

Francesa Rubi ersetzte zunächst Chastain Unter Deck, gefolgt von Heather Chase. Fraser Olender hat nun die Rolle des Chefkochs übernommen Unter Deck Staffel 10. Aber auch voraus Unter Deck MedKatie Flood füllte ursprünglich für Ferrier aus. Unter Deck Med Die Fans begrüßten Flood, aber sie wurde durch Natasha Webb ersetzt, die klargestellt hat, dass sie nicht zurückkehren wird.

Warum hat es das Franchise so schwer, den Haupteintopf zu ersetzen? Rosbach sagte, wenn man einen guten Mitarbeiter hat, lässt man ihn nicht mehr gehen.

Rosbach sagte, es sei nicht einfach, diese magische Kombination zu finden, jemanden zu finden, der gut in seinem Job ist und Unter Deck. „Es ist schwer, eine Hannah zu finden“, sagte Rosbach über Hannah Ferrier Liebe Realität, du bist Effed Podcasts. „Und es ist schwer, eine Kate zu finden. Ihr zwei wart extrem einzigartig. Eine im Mittelmeer, eine in der Karibik und an anderen Orten. Seit Kate weg ist und du weg bist, haben sie offensichtlich versucht, Leute zu finden, die deinen Platz besetzen.“

„Sie haben herausgefunden, was die meisten Kapitäne bereits wissen“, sagte er. „Wenn du einen Big-Boss-Eintopf hast, Motherfuckin, bleib bei ihnen. Zeitraum. Du machst es einfach. Tun Sie, was nötig ist. Warum versuchen, sie zu ersetzen. Jemanden zu finden, der das kann, was er kann, ist wirklich, wirklich schwer. Und ich denke, das sind einige der Wachstumsschmerzen, die wir gerade durchmachen. Weil wir Saison für Saison gesehen haben und immer eine neue haben. Und ich bin nicht gut genug.“

Rosbach hätte Chastain gerne wieder in der Show, aber stattdessen als Chartergast. „Mir wäre es lieber, wenn er als Gast zurückkommt“, sagte sie. Ferrier stimmte zu, dass auch sie lieber als Gast zurückgekehrt wäre. Rosbach hatte eine Vorstellung davon, wie es ausgehen sollte Unter Deck.

„Ich denke, es wäre großartig, wenn Sie und sie zusammen einen Gastauftritt hätten“, schlug er vor. Ferrier lachte und fügte hinzu, dass sie und Chastain „sehr gut darin wären, Rosé zu trinken“.

„Wenn du Rosé trinkst und mit deinem Witz und deiner messerscharfen Zunge, würde es an Kritik an der Crew, mit der du es zu tun hast, nicht mangeln, was ich begrüße. Denn wer könnte besser fragen? er sagte.

Chastain sagte Showbiz Cheat Sheet, dass sie gerne als Moderatorin zur Show zurückkehren würde. „Ich denke, es wäre großartig“, sagte sie in einem Interview von 2021. „Ob Sie es glauben oder nicht, ich denke, es wäre großartig, wenn ich ein Chartergast wäre.“

„Weißt du, ich fühle mich einsam, weil ich schon so lange in der Dienstleistungsbranche bin, ich bin der höflichste und beste Trinkgeldgeber, wenn ich ausgehe“, fügte sie hinzu. „Wenn dieser Service jetzt schrecklich ist, tut es mir leid, bei wem ich esse, denn wenn sie dann weggehen, denke ich: ‚Das ist zu kurz. Ich kann nicht glauben, dass sie das getan haben.‘ Aber wenn sie zurückkommen, bin ich so nett, oder? Aber ich meine, ja, ich weiß immer noch, wie es sich anfühlt.

Chastain scherzte, dass die Rückkehr als Gastgeber in einer Hinsicht etwas schwierig sein könnte. „Meine Freunde würden sagen: ‚Sie sparen an den Ecken, sie betrügen. Sie hätten es tun sollen.« Aber nein, ehrlich gesagt, es ist wie das Muskelgedächtnis“, sagte er. „Jedes Mal, wenn ich in ein Boot steige, ich meine, ich bin in Fort Lauderdale, gibt es überall Boote. Muskelgedächtnis. Ich fange einfach an wie: ‚OK, Lass uns ein paar Cocktails machen! Wer will einen Bacardi? Du willst einen Bacardi! Und die Eintöpfe sagen: ‚Ma’am, wir können das für dich machen.’“

VERBUNDEN: Kate Chastain zieht Natasha aus „Below Deck Med“ als „so Cringe“ und eine „Verlegenheit“ mit „Cruise Vibes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert