Mittwoch, November 30, 2022

„A Charlie Brown Thanksgiving“: Wie man 2022 kostenlos streamt

TL; DR:

Meine Güte! Wenn Sie gehofft haben, Thanksgiving mit Charlie Brown und dem Rest der Peanuts-Gang zu verbringen, werden Sie sie nicht im normalen Fernsehen finden. Das klassische animierte Special von 1973 Ein Charlie-Brown-Erntedankfest Es wird 2022 nicht im Fernsehen ausgestrahlt. Aber Sie können das Special am Thanksgiving-Wochenende kostenlos streamen.

In diesem Jahr hält Apple TV+ die exklusiven Streaming-Rechte für Ein Charlie-Brown-Erntedankfest und andere Feiertagsspecials der Peanuts. Abonnenten des Streaming-Dienstes können das 30-minütige Thanksgiving-Special jederzeit zusammen mit ansehen Es ist der große Kürbis Charlie Brown Und Ein Charlie-Brown-Weihnachten.

Sie möchten nicht mehr als 4,99 $ im Monat ausgeben, um zu sehen, wie Charlie Brown seinen Freunden ein Thanksgiving-Essen mit Toast und Popcorn serviert? Ein Charlie-Brown-Erntedankfest wird außerdem von Mittwoch, den 23. November bis Sonntag, den 27. November kostenlos auf Apple TV+ gestreamt. Rufen Sie zum Ansehen tv.apple.com auf oder laden Sie die Apple TV App herunter. Also suchen Ein Charlie-Brown-Erntedankfest und drücke spielen.

VERBUNDEN: Dieses Lied aus „A Charlie Brown Thanksgiving“ ist im Charlie Brown Christmas Soundtrack enthalten

Ein Charlie-Brown-Erntedankfest Premiere am 20. November 1973 auf CBS. Es war das zehnte Fernsehspecial der Peanuts und ein besonderer Favorit des Comic-Schöpfers Charles Schulz.

In der Show ist Charlie Brown gezwungen, Thanksgiving-Dinner zu kochen, als Peppermint Patty sich selbst, Marcie und Franklin zum Feiertagsessen einlädt. Doch als die Speisekarte etwas spärlich ausfällt, regt sich Peppermint Patty auf. („Wo ist der Truthahn, Chuck? … Wo ist das Kartoffelpüree?“)

„Charles Schulz hat in einem halben Jahrhundert über 18.000 Comics (ohne fremde Hilfe!) gezeichnet. Er hat auch alle Fernsehsendungen geschrieben, und eine seiner Lieblingssendungen war unsere Thanksgiving-Show“, erinnerte sich Produzent Lee Mendelson in einem Artikel für die Huffington Post aus dem Jahr 2014. „Er dachte, es würde viel Spaß machen, zu sehen, wie die Kinder kreativ werden würden ein Thanksgiving-Dinner, bei dem man nicht weiß, was man tun soll, zusammen mit einem Hund für ein gutes Maß.

VERBUNDEN: Woodstock, der in „A Charlie Brown Thanksgiving“ Truthahn isst, war eine große Debatte, als es zum ersten Mal ausgestrahlt wurde – und ist es immer noch

Fans von Ein Charlie-Brown-Erntedankfest erkennt sofort „Little Birdie“, eine jazzige Melodie über Snoopys Freund Woodstock. Aber zunächst war sich Mendelson nicht sicher, ob das Lied des Komponisten Vince Guaraldi für das Special geeignet war.

„Für welche Sorge [basketball] Szene, als Vince Guaraldi mir sagte, er wolle ein neues Lied singen, das er für die Show über Woodstock geschrieben hatte, war ich wirklich besorgt“, sagte Mendelson der Washington Post im Jahr 2014. „Aber er hat mit ‚Little Birdie‘ großartige Arbeit geleistet. „

Mendelson war auch besorgt über eine immer noch umstrittene Szene, in der Woodstock mit Snoopy Truthahn isst. Er fand es ein wenig krankhaft, wenn ein Vogel einen anderen Vogel frisst. Aber der Rest des Kreativteams war anderer Meinung.

„Ich war immer dagegen, dass Woodstock Truthahn isst“, sagte sie. „Aber ich wurde von meinen Partnern überstimmt.“

Um mehr über die Welt der Unterhaltung und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie Showbiz-Spickzettel-YouTube-Kanal.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles