Sonntag, November 27, 2022

Trump sieht sich einer neuen Vergewaltigungsklage gegen E Jean Carroll gegenüber – verfolgen Sie live

Donald Trump steht vor einer zweiten Klage des Autors E. Jean Carroll, der ihn beschuldigt, sie in den 1990er Jahren in einem New Yorker Kaufhaus vergewaltigt zu haben.

Unter Anwendung eines neuen Landesgesetzes, das heute in Kraft tritt, verklagt Frau Carroll Herrn Trump wegen Vergewaltigung und sexueller Übergriffe sowie wegen Verleumdung wegen kürzlicher Kommentare, in denen er sie als „Betrügerin“ bezeichnete und sie beschuldigte, ihre Anschuldigungen zu belügen.

In der Zwischenzeit versucht das Justizministerium Berichten zufolge, Mike Pence im Rahmen seiner laufenden Untersuchung des 6. Januar und der monatelangen Bemühungen von Donald Trump, die Wahlen von 2020 zu kippen, zu befragen.

Herr Pence leitete die Zertifizierung der Wahlergebnisse zu einer Zeit, als das Kapitol von einer Horde von Trump-Anhängern und Rechtsextremisten angegriffen wurde. Sein Leben wurde während des Angriffs von den Randalierern direkt bedroht und sein Sicherheitsteam war gezwungen, ihn an einen sicheren Ort zu bringen, nur wenige Meter von der Stelle entfernt, an der die Angreifer in das Gebäude eingedrungen waren.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles