Ukraine, um gegen den Schal zu protestieren, den der ungarische Premierminister während eines Fußballspiels trug, und behauptete, er zeige einen Teil des ukrainischen Territoriums als ungarisch.

Premierminister Viktor Orban traf einen ungarischen Fußballer, der einen Schal trug, der die Steckdose Ukraine Prawda Er sagte, stellte eine Karte von „Großungarn“ dar, die Gebiete umfasst, die heute Teil der Nachbarstaaten Österreich, Slowakei, Rumänien, Kroatien, Serbien und Ukraine sind.

Der Sprecher des ukrainischen Ministeriums, Oleg Nikolenko, sagte, das Land habe eine Entschuldigung und eine Widerlegung aller ungarischen Ansprüche auf ukrainisches Territorium gefordert.

Er schrieb auf Facebook: „Die Förderung der Ideen des Revisionismus in Ungarn trägt nicht zur Entwicklung der ukrainisch-ungarischen Beziehungen bei und entspricht nicht den Grundsätzen der Europapolitik.“

In einem Facebook-Beitrag am Dienstag schien Orban die Kontroverse anzusprechen, als er schrieb: „Fußball ist keine Politik. Lies nichts, was nicht da ist.

„Die ungarische Nationalmannschaft gehört allen Ungarn, wo immer sie leben!“

Die beiden Länder haben sich in den letzten Jahren wiederholt über das gestritten, was Ungarn als Einschränkung des Rechts der in der Ukraine lebenden ethnischen Ungarn bezeichnet hat, ihre Muttersprache zu verwenden, insbesondere im Bildungswesen, nachdem die Ukraine 2017 ein Gesetz verabschiedet hatte, das den Gebrauch von Minderheitensprachen in Schulen einschränkte .

In jüngerer Zeit sind die Spannungen wieder gestiegen, nachdem Orban sagte, Ungarn werde einen Plan der Europäischen Union nicht unterstützen, der Ukraine im nächsten Jahr Milliarden an Budgethilfe zu gewähren.

Auf einer Konferenz in Budapest sagte der Ministerpräsident, Ungarn verurteile zwar die russische Aggression und unterstütze das ukrainische Volk, sei aber nicht bereit, die Interessen der Ukraine über die des eigenen Landes zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert