Samstag, Dezember 3, 2022

Die Republikaner freuen sich, nachdem Trumps Twitter-Account wiederhergestellt wurde – live

Nachdem der Twitter-Account des ehemaligen Präsidenten wiederhergestellt wurde, freuen sich die Republikaner, obwohl Donald Trump die Social-Media-Plattform brüskiert hat.

Der US-Vertreter aus Texas, Troy Nehls, teilte die Neuigkeiten auf Twitter mit und schrieb: „2023 wird großartig. 2024 wird besser.“

Auch Paul Gosar, ein Republikaner aus Arizona, begrüßte Trump auf der Plattform und schrieb: „Er ist zurück.“

Der Twitter-Account von Donald Trump wurde am frühen Sonntag wiederhergestellt, nachdem er fast zwei Jahre lang gesperrt war.

Es war, nachdem der neue Besitzer von Twitter, Elon Musk, letzten Samstag eine Umfrage auf der Plattform durchgeführt und angekündigt hatte, dass er Trumps Konto wieder aktivieren würde, nachdem eine Mehrheit dafür gestimmt hatte.

Kurz nach der Ankündigung tauchte Trumps Account zusammen mit seinen früheren Tweets wieder auf Twitter auf. Er kehrte zu 0 Followern zurück und folgte 0 Konten, aber innerhalb von Minuten begann die Zahl der Follower in die Hunderttausende zu steigen.

Auf die Frage nach Musks öffentlicher Umfrage sagte der ehemalige Präsident einer Menge, er sehe „keinen Grund“, Twitter wieder beizutreten, während er sein eigenes soziales Netzwerk genießt.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles