Samstag, Dezember 3, 2022

Der Oberste Gerichtshof erlaubt die Lieferung von Trump-Steuererklärungen an den Kongress – live

Donald Trump hat endlich seinen Kampf verloren, um zu verhindern, dass die von den Demokraten geführten Ausschüsse des Repräsentantenhauses seine Steuererklärungen erhalten, und hat einen Sprint von Ermittlern mit demokratischen Gesetzgebern arrangiert, um sie zu untersuchen, bevor der nächste Kongress vereidigt wird.

Nachdem er jahrelang versucht hatte, seine Steuererklärungen vor der Veröffentlichung zu schützen, sah Trump am Dienstag eine endgültige Niederlage, ironischerweise durch die konservative Mehrheit, die er selbst am Obersten Gerichtshof eingesetzt hatte.

Unterdessen warten die New Yorker Staatsanwälte auf ein Urteil im Steuerbetrugsprozess der Trump Organization, nachdem sie ihren Fall am Montag eingestellt hatten, nachdem nur zwei Zeugen Partei ergriffen hatten.

Und in Washington gab Dr. Anthony Fauci, das Mitglied von Trumps Covid-Reaktionsteam, das zum Hauptziel der rechtsgerichteten Maga geworden ist, am Dienstag seine letzte Pressekonferenz im Weißen Haus, während er sich darauf vorbereitet, nach mehr als fünfzig Jahren Regierungsdienst in den Ruhestand zu gehen. Er bleibt für viele der Trump-nahen Rechten eine Hassfigur, obwohl der ehemalige Präsident sich geweigert hat, ihn aus seiner Regierung zu entlassen.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles